Termine

Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Konzertbericht

Den ersten Teil des Konzertes gestalteten die zwei Jugendorchester des Musikvereins. Die Jungmusikanten traten dabei das erste Mal unter der Leitung von Larissa Sautter auf. Diese Premiere meisterten sowohl die jungen Musiker, als auch die Nachwuchsdirigentin hervorragend. Die Jugendkapelle spielte ebenfalls das erste Mal unter neuem Dirigat von Paul Jacot. Beide Jugendorchester hatten im Vorfeld intensiv geprobt und konnten dem Publikum ein ansprechendes Programm präsentierten.

 

tl_files/fM_k0006/Bilder Aktuelle Berichte/IMG_7296.JPG

Im zweiten Teil des Konzertes zeigte das Aktive Orchester sein musikalisches Können. Dirigent Paul Jacot hatte mit den Musikerinnen und Musikern wieder ein anspruchsvolles Programm erarbeitet. Mit dem Eröffnungsstück "The Road to the West" nahm das Orchester das Publikum mit auf einen Streifzug durch den Wilden Westen Amerikas. Nach begeistertem Beifall folgte die "Springtime Overture" von Alfred Reed, eine frische Ouvertüre, die den Frühling feiert. Der Komponist Otto M. Schwarz erzählt mit seiner Komposition "Man in the Ice" die Geschichte eines Mannes, der 1991 in den Ötztaler Alpen als mumifizierte Leiche gefunden wurde. Mit Bravour meisterte das Oberstufen-Orchester das anspruchsvolle Stück über den weltbekannten „Ötzi“ und nahm die Zuhörer auf eine spannende Reise in das Eis mit. Zum Abschluss folgte das Medley "Simon and Garfunkel", welches mit bekannten Hits Schwung in die Festhalle brachte. Auch ein traditionelles Highlight sollte an diesem Abend nicht fehlen und so begeisterte das Aktive Orchester das Publikum abschließend mit dem "Graf Zeppelin Marsch".

Nicht endend wollender  Applaus war der verdiente Lohn für die harte Probenarbeit der letzten Monate. Paul Jacot und sein Orchester sind in den letzten Monaten noch ein Stück mehr zusammengewachsen und haben dem Publikum einen  schönen Abend mit hervorragender konzertanter Blasmusik bereitet.

Alle, die das Frühjahrskonzert versäumt haben, haben am Sonntag, den 12. April noch einmal Gelegenheit dazu in den musikalischen Genuss zu kommen. Die Musikerinnen und Musiker präsentieren mit ihrem Dirigenten Paul Jacot das Konzertprogramm noch einmal beim Nachbarschaftskonzert in der Gemeindehalle in Wangen bei Göppingen. Außer dem Musikverein Wolfschlugen werden auch der Musikverein Wangen und die Stadtkapelle Schorndorf ihr Können zeigen. Das Konzert beginnt um 18.00 Uhr, Saalöffnung ist um 17.30 Uhr. Herzliche Einladung hierzu!

 

tl_files/fM_k0006/Plakate/Flyer-NachbarschaftsKonzert-2015.JPG

 

Zurück