Termine

Waldweihnacht

Samstag, 15. Dezember 2018,
17.00 Uhr
Der Musikverein umrahmt traditionell die Waldweihnacht des Schwäbischen Albvereins mit weihnachtlichen Weisen.
Nach einem Fackelzug vom Parkplatz Waldfriedhof durch den Wald zu einer nahe gelegenen Wiese, überreicht der Weihnachtsmann begleitet vom Musikverein schon die ersten Geschenke ... ein immer wieder schönes vorweihnachtliches Erlebnis für Groß und Klein :-)

50 Jahre Jugendorchester

Die Jugendarbeit im Musikverein Wolfschlugen hatte allerdings schon viel früher ihre Anfänge.

Während es nach dem 2.Weltkrieg lange keine separate Jugendgruppe gab und die jungen Musiker direkt in die Aktive Kapelle integriert werden mussten, formierten sich unter der Leitung von Gerhard Zinke, dem ehemaligen Dirigenten des Aktiven Orchesters (1950 - 1988) und Gerhard Feldmaier (ehemaliger Posaunist und Tubist beim Musikverein) Mitte der 1950er Jahre erstmals ein kleines Orchester, das fortan an der Frühjahrsunterhaltung, dem Muttertagskonzert oder den Jahresfeiern an die Öffentlichkeit trat.

1968 dann rief der damalige Jugendleiter Helmut Schober die Jugendkapelle im heutigen Sinne ins Leben. Da die Jugendkapelle, und ab 1974 auch die Jungmusikanten, in dieser Form bis heute bestehen, nahmen die Organisatoren dies zum Anlass im Jahr der Jubiläen 2018 auch das Jugend-Jubiläum gebührend zu feiern.

In einer von Kerstin Krämer und Alexandra Syska organisierten Ausstellung über die Jugendarbeit im Musikverein konnten die Besucher am vergangenen Samstag in Erinnerungen schwelgen und sich über die heutigen Jugend- und Ausbildungs-Angebote in der vereinseigenen Musikschule informieren.
 
tl_files/fM_k0006/Bilder Aktuelle Berichte/Jugend-Jubilaeum/Ausstellung.JPG
 

Den konzertanten Teil des Nachmittags eröffneten unsere Jungmusikanten unter Leitung von Rainer Schollenberger, gefolgt von der Jugendkapelle des Musikvereins Wolfschlugen unter Leitung von Larissa Sautter und dem Jugendorchester des Musikverein Neuhausen unter Leitung von Peter Egl.


tl_files/fM_k0006/Bilder Aktuelle Berichte/Jugend-Jubilaeum/Jungmusikanten.JPG  tl_files/fM_k0006/Bilder Aktuelle Berichte/Jugend-Jubilaeum/50.JPG


tl_files/fM_k0006/Bilder Aktuelle Berichte/Jugend-Jubilaeum/JK_gesamt.JPG  tl_files/fM_k0006/Bilder Aktuelle Berichte/Jugend-Jubilaeum/Saxophone.JPG


tl_files/fM_k0006/Bilder Aktuelle Berichte/Jugend-Jubilaeum/Tiefblech.JPG  tl_files/fM_k0006/Bilder Aktuelle Berichte/Jugend-Jubilaeum/Schlagwerk.JPG


tl_files/fM_k0006/Bilder Aktuelle Berichte/Jugend-Jubilaeum/JKNeuhausen.JPG

 
Eine kleine Talkrunde mit den ehemaligen Jugenddirigenten Gerhard Syska & Gerd Zöllmer, der für den erkrankten Helmut Schober einsprang, bot interessante Einblicke in die Jugendarbeit von früher.
 
tl_files/fM_k0006/Bilder Aktuelle Berichte/Jugend-Jubilaeum/Fragerunde.JPG
 
Im Anschluss ging es mit fetziger Musik der Jugendkapelle aus Degerschlacht unter Leitung von Matthias Seelinger in der anderen Hälfte der Festhalle weiter. Auch unsere Jugendleiter Lars Müller und Philipp Schmid ließen es sich nicht nehmen einen coolen Jubiläums-Gig beizusteuern.

tl_files/fM_k0006/Bilder Aktuelle Berichte/Jugend-Jubilaeum/JKDegerschlacht.JPG  tl_files/fM_k0006/Bilder Aktuelle Berichte/Jugend-Jubilaeum/JKDegerschlacht2.JPG

tl_files/fM_k0006/Bilder Aktuelle Berichte/Jugend-Jubilaeum/Beitrag.JPG

Für das nötige "Kino-Futter" in unserem Kino im Versammlungsraum mit Filmen vom Jubiläum 1988 und der USA-Reise 1991 sorgte Udo Schäfer mit seiner Popcorn-Machine und das Team von der Pizzeria La Rustica Wolfschlugen und unserer Musikantenbar versorgte die Gäste mit leckerer Pizza & Cocktails.

tl_files/fM_k0006/Bilder Aktuelle Berichte/Jugend-Jubilaeum/Kino.JPG  tl_files/fM_k0006/Bilder Aktuelle Berichte/Jugend-Jubilaeum/Popcorn.JPG
 
tl_files/fM_k0006/Bilder Aktuelle Berichte/Jugend-Jubilaeum/Essen_und_Trinken.jpg

Zurück