Termine

Vereinsausflug

Samstag, 08. Oktober 2022

Vereinsausflug
Abfahrt nach Esslingen mit dem ÖPNV an der Haltestelle Löwen, 11 Uhr

Gottesdienst kath.Kirche

Sonntag, 16. Oktober 2022

Das Aktive Orchester umrahmt den Gottesdienst in der katholischen Kirche musikalisch, Beginn: 10.30 Uhr

Nachmittags geht es weiter beim Kelterfest in Beueren, 14-17 Uhr

Sommerferienprogramm 2022

Am Dienstag, den 16. August 2022, machten sich 15 Jugendliche und ihre Begleiter Brigitte, Lars und Laura mit dem Rad auf den Weg nach Waldenbuch zur Schokowerkstatt von Ritter Sport. Am Treffpunkt auf dem Schulhof galt es gg. 12 Uhr erst einmal noch alle einzusammeln und so ging es mit leichter Verspätung endlich los Richtung Aichtal.
Über Grötzingen fuhren wir zunächst nach Aich, wo uns Alexandra und Angelika schon mit ihrem Versorgungsfahrzeug erwarteten. Bei einer kurzen Pause im Schatten konnten wir uns mit Getränken und Müsliriegeln stärken.
 
tl_files/fM_k0006/Bilder Aktuelle Berichte/Sommerferienprogramm/2022/IMG-20220816-WA0028.jpg
 
Die Stärkung kam uns für die nächste Etappe sehr entgegen. Durch den Wald ging es dann über Neuenhaus an den Ortsrand von Waldenbuch, wo wir den nächsten Halt am Spielplatz machten. Zum Glück warteten auch hier wieder Getränke auf uns und wir konnten bei schönstem Wetter auf dem Spielplatz klettern und Fußball spielen.
 
Nach über 2 Stunden Radtour kamen wir dann endlich in Waldenbuch bei Ritter Sport an und wurden dort in die Geheimnisse der Schokoladenherstellung eingeweiht. Jedes Kind durfte mit seinen Lieblingszutaten wie Smarties, Marshmallows und Nüssen zwei Tafeln Schokolade kreieren. 
 
tl_files/fM_k0006/Bilder Aktuelle Berichte/Sommerferienprogramm/2022/20220816153306_IMG_6159.JPG   tl_files/fM_k0006/Bilder Aktuelle Berichte/Sommerferienprogramm/2022/IMG-20220816-WA0043.jpg
 
Damit die Schokolade auch toll verpackt werden konnte, wurden anschließend noch die Verpackungen kreativ bemalt und gefaltet. Nachdem die ersten Kostproben genommen und die Schokoladen dann in den Kühltaschen verpackt waren, machten wir uns wieder auf Richtung Heimat.
 
Zum Glück ließ auch auf dem Rückweg die Pause mit dem Versorgungsfahrzeug nicht lange auf sich warten. Am Waldrand in Neuenhaus konnten wir nochmal eine Kleinigkeit essen und kurz verschnaufen. Danach machten wir uns wieder auf, um die vorletzte Etappe zu bewältigen. Von Neuenhaus ging es wieder bis nach Grötzingen.
 
Zum Glück warteten da nochmal Alexandra und Angelika auf uns, denn wir wussten schon, dass der letzte Streckenabschnitt der Anstrengendste werden würde.
Nach so einem erlebnisreichen Tag ging es durch das Altgrötzinger Tal dann zwar langsam aber doch stetig bergauf nach Wolfschlugen, wo wir nach etwa 40 km Radtour ziemlich geschafft endlich wieder unsere Schokoladenkreationen aus dem Auto entgegennehmen konnten. 
Müde, aber glücklich machten wir uns gegen 18.30 Uhr dann alle  auf den Weg nach Hause. 
Ein herzliches Dankeschön gilt unserer Jugendverantwortlichen Laura Leitmann für die Organisation und allen Beteiligten, die sich für diese tolle Sache und ein paar schönen Stunden mit den Kindern Zeit genommen haben.
 
Bericht: Laura Leitmann, Fotos: Angelika Müller, Laura Leitmann, Alexandra Syska
 
tl_files/fM_k0006/Bilder Aktuelle Berichte/Sommerferienprogramm/2022/IMG-20220816-WA0048.jpg  tl_files/fM_k0006/Bilder Aktuelle Berichte/Sommerferienprogramm/2022/IMG-20220816-WA0019.jpg

Zurück