Photovoltaik-Anlage auf dem Schuldach

Im April 2008 konnte die Photovoltaik-Anlage des Musikvereins auf dem Dach der ehemaligen Hauptschule installiert und in Betrieb genommen werden.
Dieses Projekt war nur durch Unterstützung der Gemeinde Wolfschlugen möglich, die auf Beschluss des Gemeinderats dem Verein das Schuldach für 25 Jahre kostenfrei zur Verfügung stellt. Darüber hinaus wurden die Kosten für die Erstellung der Anlage durch umfangreiche Eigenleistung der Mitglieder um ca. 10.000 € gesenkt.
 
Die gesamte Unterkonstruktion, das Verlegen der Hauptzuleitung vom Schuldach bis zum Zählerplatz und die Montage der Module wurde durch viele fleißige Mitglieder in den Osterferien 2008 in ca. 600 Arbeitsstunden erledigt.  Alleine das Verlegen des ca. 150 m langen Zuleitungskabels mit einem Gewicht von ca. 600 kg erforderte den Einsatz von 16 Helfern!
 
Seit 2. April 2008 ist die Anlage nun am Netz und so hoffen die Mitglieder nun nur noch auf schöneres Wetter. Obwohl für den Bau der Anlage ein Kredit aufgenommen werden musste, verspricht sich der Verein einen Ertrag aus der Einspeisevergütung, welcher der musikalischen Arbeit des Musikvereins zugute kommen wird.